Wintergrillen - Tipps & Ideen für deine perfekte Grillparty

Wintergrillen im Schnee, Lagerfeuer

Outdoor-Tipps vom HÄNG Team

Okay, zugegeben, jetzt ist vielleicht nicht die schönste Zeit, um draußen in der Hängematte zu liegen und vielleicht auch nicht gerade, um irgendwas anderes zu tun. 

Aber falls du doch Bock auf ein geiles Outdoor-Abenteuer hast, dann hab ich hier den ultimativen Tipp für dich. Denn was ist hilfreicher bei dem Wetter, als ein schönes warmes Feuer und herzhaftes Essen? Wie du deine Zeit durch gutes Essen und ein ganz besonderes Erlebnis im Winter bereichern kannst, verrät uns heute nämlich Melina.

Melina in der Hängematte

Hi, ich bin Melina! Ich bin bei HÄNG verantwortlich für das Marketing und unterstütze liebend gerne unseren Co-Founder Vincent bei den unterschiedlichsten Aufgaben. Außerhalb von HÄNG bin ich eine richtige Küchenfee und zauber dir gerne alles, was dein Herz begehrt und natürlich bin ich dank meines Papas auch die Grillmeisterin schlechthin. Und für mich endet die Grillsaison eben genauso wie die Hängemattenseason nicht - schließlich gibt es nur schlechte Kleidung und kein schlechtes Wetter. Was du für deine Grillparty beachten musst, fasse ich dir hier zusammen.

#1 Die richtige Gesellschaft für deine Grillparty

Wenn die Temperaturen eisig werden, Nieselregen und Schnee sich abwechseln und es drinnen kuschelig warm ist, wird wahrscheinlich der Großteil deiner Freund:innen nicht sonderlich begeistert von deiner anstehenden Grillparty sein. Auch wenn du dir schon im Kopf ausgemalt hast, wie fröhlich du mit deinen Freund:innen an einem Glühwein sippst und ihr alle munter um ein Lagerfeuer sitzt oder um einen Grill steht und der frische Pulverschnee unter den Füßen knirscht, wirst du vielleicht enttäuscht sein, wenn nicht alle deine Begeisterung teilen. Damit diese Vorstellung aber doch noch wahr wird, solltest du darauf achten wen du einlädst. Frostbeulen tust du mit einer Einladung keinen Gefallen und können selbst so manche winterharten Menschen verunsichern. Sei dir sicher, dass du bei solch eisernen Temperaturen eine standhafte Kompanie benötigst. 

 

Freund:innen um den Grill stehend im Winter, Grillparty im Winter

 # 2 Die richtigen Klamotten für jedes Outdoor-Abenteuer

Auch hier gilt wie bei jedem anderen Outdoor-Abenteuer auch: Der Zwiebellook ist dein bester Freund. Achte auf mehrere Lagen Kleidung an deinem Körper und natürlich WARMES Schuhwerk. Lege zur Not den Boden um die Steh- oder Sitzplätze mit Pappe aus, um dem kalten Boden entgegenzuwirken. Neben den richtigen Klamotten sind warme Decken ein must-have. Die DÄCKE hält dank Kunstdaunen warm und ist durch ihre wasserabweisende DWR-Beschichtung perfekt für die eisigen Stunden draußen. ❄️

 

HÄNG DÄCKE mit Lichterkette

# 3 Die Grillausstattung und der Grill für dein Wintergrillen

Setze am Besten auf einen Kohlegrill oder eine Feuerschale oder -platte und plane unbedingt mehr Kohle oder Brennmaterial ein als im Sommer, da es wesentlich schwerer ist, die Temperaturen im Winter konstant zu halten. Diese gibt’s ganzjährig im Baumarkt oder online zu kaufen. Für einen Gasgrill benötigst du eine zusätzliche (im warmen gelagerte!) Gasflasche, um die runtergekühlte Gasflasche während des Grillens zu ersetzen. Achte auch unbedingt darauf, deinem Grill eine windgeschützte Ecke zu ermöglichen. Eine geschützte Terrasse, ein Hof oder ein Platz unter Bäumen wäre dafür ideal. 

 

Grill mit Baguette umgeben von Schnee

# 4 Das Grillen im Winter 

Lege dir am besten für dein Grillerlebnis Thermoboxen zu, um dein Grillgut bis zum gemeinsamen Essen warm zu halten und teile deinen Gästen verschiedene Aufgaben zu. So bleibt jede:r in Bewegung und die Grillparty wird zum gemeinsamen Erlebnis. Auch was zu trinken darf auf keinen Fall fehlen! Setze hier am besten auf warmen Punsch, Kakao oder Tee.☕️ Das i-Tüpfelchen wäre natürlich noch eine warme Gulaschsuppe. Was würde denn besser zu einer warmen Wurstsemmel passen als das? 😍

 

Glühwein aufgewärmt am Lagerfeuer im Winter

# 5 Das perfekte Wintergrill-Essen 

Ich persönlich liebe ja Schaschlik. Am Tag vorher mariniert, auf Spieße verteilt und auf den Grill geworfen, ist es eine gute Methode, schnell viele Leute zu verköstigen. Aber auch vegetarische Würstchen, Stockbrot und Mini-Kartoffeln eignen sich super dafür. Bestenfalls wird dazu noch eine warme Suppe oder gebratene Champignons serviert. 😋

 

Ein Dutch Oven am Lagerfeuer hängend im Winter

  Hol dir jetzt deinen eigenen Grill!⬇️

Da du ja jetzt alle meine Tipps für das perfekte Wintergrillen hast, wünsche ich viel Spaß und gutes Gelingen. Du hast gerade keinen Grill zur Hand? Dann nimm’ doch noch an unserem Gewinnspiel teil! Da hast du gerade die Chance, einen Grill sowie viele andere Outdoor Gadgets zu gewinnen! Alle Infos dazu findest du auch auf unseren Social Media Kanälen oder du machst direkt ➡️  HIER mit. 

 

Giveaway Weihnachtsbundle Gewinnspiel vonHÄNG mit Kooperationspartnern

 


You may also like