4 One-Pot Gerichte für dein nächstes Outdoor-Abenteuer

4 One-Pot Gerichte für dein nächstes Outdoor-Abenteuer

Gesund kochen geht auch unterwegs! Wir haben 4 One-Pot Gerichte für dein nächstes Abenteuer, damit lästiges Geschirr spülen der Vergangenheit angehört und dein nächster Camping Trip noch entspannter (und leckerer) wird!

#1 Bulgur Salat

Zutaten:

-Wasser
-Bulgur
-Salz, Pfeffer, Gewürze
-Tomatenmark
-1 Paprika
-1 Gurke

Zubereitung:

(1) Gebe Wasser in einen Topf und bringe es zum Kochen. 
(2) Als nächstes schneidest du ein wenig Gemüse. Wir haben uns für Gurke und Paprika entschieden. Du kannst gerne auch anderes Gemüse nehmen und damit kreativ werden!
(3) Gib jetzt den Bulgur in den Topf mit dem kochenden Wasser, sodass das Wasser bedeckt ist. 
(4) Füge Tomatenmark zum Bulgur hinzu und würze mit Salz, Pfeffer und Gewürzen.
(5) Wenn der Bulgur fertig ist, gib das Gemüse in die Mischung hinzu und rühre um. 

 

#2 One-Pot Pilz Risotto

Zutaten:

-Pilze
-Zwiebel
-Reis
-1 Dose Kokosmilch
-Öl, Salz Pfeffer

Zubereitung:

(1) Schneide die Zwiebel in kleine Würfel. 
(2) Putze die Pilze mit einem Handtuch ab & Brate die Pilze in einer Pfanne mit der Zwiebel sowie etwas Öl an. 
(3) Wenn die Pilze ihren Duft verbreiten, kannst du die Kokosmilch dazu geben. 
(4) Füge den Reis hinzu und lass das Ganze ein wenig kochen bis der Reis durch ist. Möglicherweise musst du noch ein wenig Wasser dazugeben. 
(5) Würze mit Salz und Pfeffer. 

 

#3 Kartoffel-Tofu Pfanne mit Quark und Rohkost

Zutaten:

-Kartoffeln
-Quark
-Tofu
-1/4 Gurke
-Öl
-Salz, Pfeffer

Zubereitung:

(1) Schneide die Kartoffeln in möglichst kleine Würfel. Das ist wichtig damit die Kartoffel am Ende auch gar ist, weil wir sie nur kurz anbraten und nicht kochen. 
(2) Schneide den Tofu in Würfel. 
(3) Brate die Kartoffelwürfel mit etwas Öl an. Gib später den Tofu hinzu. 
(4) In der Zwischenzeit kannst du die Gurke schneiden.
(5) Gib etwas aus der Pfanne auf deinen Teller und richte mit Gurken und einem großen Löffel Quark an. 



#4 One-Pot Pasta

Zutaten:

-Buntes Gemüse
-Zwiebeln
-Nudeln
-fertige Tomatensoße aus dem Glas
-Öl
-Wasser
-Salz, Pfeffer, Gewürze

Zubereitung:

(1) Schneide dein buntes Gemüse und die Zwiebel. 
(2) Brate beides in einer Pfanne mit etwas Öl an. 
(3) Lösche die Pfanne mit der Tomatensoße ab. 
(4) Gebe Nudeln in den Topf und ergänze die Mischung mit Wasser und etwas Salz. 
(5) Lass alles aufkochen, bis die Nudeln durch sind und Würze mit Pfeffer und Gewürzen. 

 

Damit solltest du für dein nächstes Outdoor Abenteuer perfekt vorbereitet sein! Falls du für dein Traum- Picknick noch eine optimale Decke benötigst schau dir doch mal unsere DÄCKE an!